Elbhelden GmbH

Du hast Lust, dich durch Fortbildungen stetig weiter entwickeln zu können und dabei in einem beständigen und wertschätzenden Team zu arbeiten? Dann starte bei einem freien Träger mit systemischer Ausrichtung, der Kinder, Jugendliche und Familien in ihrem Zuhause oder im Trägereigenen Wohnraum begleitet. Du betreust Jugendliche im Alter von 16 bis 21 Jahren, die nach § 35 SGB VIII in insgesamt 35 Appartements untergebracht sind. Hierfür suchen wir 

 

Sozialpädagoge (m/w/d) für Trägereigenen Wohnraum

in Teilzeit oder Vollzeit ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt. 

Deine Aufgaben

  • Du unterstützt im Trägereigenen Wohnraum lebende Jugendliche in ihrer Entwicklung.
  • Gemeinsam erarbeitet ihr Zukunftsperspektiven. Das Ziel der Verselbständigung behältst du dabei stets im Blick. 
  • Zusammen mit den Jugendlichen gestaltest du den Alltag, machst sie mit der Haushaltsführung vertraut und begleitest sie bei ihrer schulischen oder beruflichen Laufbahn.  
  • Bei der Förderung orientierst du dich an ihren Ressourcen und Kompetenzen.  
  • Die Dokumentation der Fälle übernimmst du gewissenhaft. 
  • Mit Kooperationspartnern arbeitest du eng zusammen. 
  • Als Familienhilfe und Erziehungsbeistand betreust du auch Familien und ihre Kinder nach §§ 30 & 31 SGB VIII. 

Dein Profil

  • Du hast Soziale Arbeit studiert und bist staatlich anerkannter Sozialpädagoge (m/w/d).
  • Mit dem Studium der Erziehungswissenschaft oder als Kindheitspädagoge (m/w/d) kannst du dich ebenso bewerben. 
  • Als Berufsneuling bist du herzlich Willkommen.  
  • Deine Grundhaltung ist von Offenheit und Verantwortungsbewusstsein geprägt.
  • Empathie, Kommunikationsstärke und ein positives Menschenbild zeichnen dich aus. 
  • Du bist motiviert, dich stetig weiterzubilden und nimmst die Möglichkeit von Fortbildungen gern an. 

Dein Angebot

  • Du wirst im Trägereigenen Wohnraum mit Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 21 Jahren nach § 35 SGB VIII tätig. 
  • Ebenso wirst du nach gründlicher Einarbeitung auch als Familienhilfe und Erziehungsbeistand nach §§ 30 & 31 SGB VIII eingesetzt. 
  • Der Träger legt viel Wert auf Weiterbildung und unterstützt sie mit bis zu 1.500 € pro Jahr. 
  • Die Vergütung erfolgt angelehnt an den AVB des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes. Zusätzlich erhältst du ein Mobiltelefon sowie Fahrt- und Telefongeld. 
  • Du kannst zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- oder Vollzeit beginnen. 
  • Flexible Arbeitszeiten – du kannst dir deine Termine selbst einteilen.  

Bewirb dich über unser Onlineformular oder sende uns deine Bewerbungsunterlagen ganz einfach per E-Mail zu. Bitte gib bei deiner Bewerbung die Nummer des Stellenangebotes an: AX-336-1. Bei Fragen melde dich gern bei uns.

Elbhelden GmbH
Franziska Klaunig
Überseeallee 1, 20457 Hamburg
040 - 300 68 46 47 0173 - +49 17 33 44 44 42 bewerbung@elbhelden-personalberatung.de