Von Mensch
zu Mensch

Menschen mit Weitblick und Engagement gesucht.

Kommen Sie zu einer der großen sozialen Einrichtungen der Stadt Neuss.

Die GWN Gemeinnützige Werkstätten Neuss GmbH ist eine von der Bundesagentur für Arbeit anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung. Mit mehr als 1000 Beschäftigten ist sie eine der großen sozialen Einrichtungen in der Stadt Neuss. Sie deckt als Rehabilitationseinrichtung mit ihren vielfältigen Betriebsstätten, den Beteiligungen an einem Integrationsfachdienst sowie einem Integrationsunternehmen die umfangreichen Betreuungs- und Förderaufgaben für Menschen mit Behinderungen ab.

Herzlich Willkommen bei uns. Dies würden wir bald auch gerne zu Ihnen sagen!

Die Integration von Menschen mit Behinderung in die Arbeitswelt und das gesellschaftliche Leben ist die primäre Zielsetzung der GWN. Damit ist eine komplexe, den ganzen Menschen einbeziehende Aufgabe formuliert. Hierzu gehören auch die Berufliche Weiterbildung und Qualifizierung.

Wir suchen für unsere Betriebsstätte An der Hammer Brücke im Heilpädagogischen Arbeitsbereich zum zum 01.08. oder 01.09.2022 eine/n

HEILERZIEHUNGSPFLEGER(IN) IM ANERKENNUNGSJAHR

Im Heilpädagogischen Arbeitsbereich beschäftigt die GWN überwiegend Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf, die wegen ihrer schweren geistigen Behinderung, der häufig zusätzlichen körperlichen Beeinträchtigungen sowie hinzukommender herausfordernder Verhaltensweisen ein besonders hohes Maß an Förderung, Pflege und Unterstützung benötigen.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Teams bei der individuellen Begleitung und Förderung der Mitarbeiter mit hohem Unterstützungsbedarf und eigenverantwortliche Übernahme von Aufgaben
  • individuelle Unterstützung der Mitarbeiter mit Behinderung
  • Durchführung von Arbeits- und Kreativangeboten zur individuellen Förderung und Qualifizierung sowie als tagesstrukturierende Maßnahmen
  • Unterstützung und Anleitung der Mitarbeiter mit Behinderung in der individuellen Pflege

Ihr Profil:

  • Sie sind interessiert an der Arbeit mit Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf und bringen schon erste Erfahrungen mit
  • Sie haben Freude daran, die Mitarbeiter mit Behinderung in der Werkstatt zu begleiten
  • Sie verfügen über eine selbstständige Arbeitsweise, schnelles Auffassungsvermögen und psychische und physische Belastbarkeit
  • Sie besitzen Einfühlungsvermögen, sind flexibel und teamfähig und bringen eine gute Portion persönliches Engagement mit

Was bieten wir Ihnen:

Damit wir zufriedene und engagierte Angestellte, die sich mit unseren Unternehmenszielen identifizieren und sich mit Kompetenz und Begeisterung für das Erreichen dieser Ziele einsetzen, für uns gewinnen können, tun wir eine Menge: Wir bieten Ihnen spannende Einblicke in die Begleitung von Menschen mit Behinderungen, den Erwerb von fundiertem Fachwissen und berufsspezifischen Kenntnissen und eine enge Theorie- und Praxisverzahnung, eine umfassende Anleitung und Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team, gute Arbeitszeiten (keine Schichtarbeit), ein angenehmes Betriebsklima, gezielte innerbetriebliche Fortbildung sowie gute Perspektiven nach dem Anerkennungsjahr. Die Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach denen des öffentlichen Dienstes, einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung.

Werden Sie Teil unseres Unternehmens:

Bewerben Sie sich direkt über diese Stellenausschreibung. „Bewerben“ anklicken; Ihre Kontaktdaten hinterlegen; Ihre Unterlagen hochladen und dann einfach per Klick versenden.

Chancengleichheit ist fester Bestandteil unserer Personalpolitik. Daher begrüßen wir Bewerbun­gen von qualifizierten Frauen sehr. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!
Ansprechpartner: Ralf Fischer-Josczok - Tel.: 02131 9234106

Weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter:  www.gwn-neuss.de