SPEZIALIST (m/w/d) RSA-DATENMANAGEMENT

Teilzeit 19,25 Std./Woche | Bremen | unbefristet | ab sofort 


Sorgen Sie bei der hkk Krankenkasse gemeinsam mit rund 1.200 Kolleginnen und Kollegen für die Gesundheit und Zufriedenheit von mehr als 900.000 Versicherten! Wir bieten eine hohe Arbeitsqualität und vielfältige Angebote für eine gute Work-Life-Balance sowie Möglichkeiten für die Nutzung von Homeoffice. 

Individuelle Fort- und
Weiterbildungsmöglichkeiten
Individuelle
Homeoffice-Möglichkeiten
38,5 Stunden-Woche
Betriebliches
Gesundheitsmanagement
Bezahlung
nach Tarifvertrag
30 Tage Urlaub
           

Ihre vielfältigen Aufgaben:

  • Erstellung der RSA-Datenmeldungen (Satzarten) an das BAS, inclusive der Prüf-Satzarten
  • Durchführung von Softwaretests im Betriebssystem 21c|ng
  • Plausibilitätsprüfungen der Satzarten
  • Erstellung und Anpassung von Abfragen im Analysetool „DIAS“
  • Agieren als Ansprechpartner*in für Fragen rund um die RSADatenmeldungen
  • Einbringung von Eigeninitiative bei der Identifikation der Erfordernisse bzw. Inhalte in Bezug auf bestehende und neue Datenmeldungen
  • Übernahme der sehr hohen Verantwortung für die (Qualität der) vollständigen Datenmeldungen, welche maßgeblich für die Gesundheitsfonds-Zuweisungen sind

Ihre Qualifikation:

  • Sozialversicherungsfachangestellte (m/w/d), abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium mit einschlägiger Erfahrung im Datenmanagement
  • Hohe Affinität in Bezug auf den Umgang mit Daten/Datenbanken
  • Gute Kenntnisse der Datenströme und -wege bei einer Krankenkasse sowie ein ausgeprägtes analytisches Verständnis
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur eigenständigen Arbeit und auch zur Arbeit im Team sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Durchsetzungsstärke und Beharrlichkeit in Bezug auf die Schaffung/Einhaltung notwendiger Rahmenbedingungen für die RSA-Daten sowie eine starke Kommunikationsfähigkeit
  • Idealerweise Kenntnisse in 21c|ng, DIAS, Excel und Access
  • Themenübergreifendes Fachwissen wünschenswert bzw. die Aneignung desselben ist notwendig 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
bis 25.09.2022 auf hkk.de/karriere mit
Gehaltsvorstellung, Verfügbarkeit und
Beschreibung Ihrer Motivation.

Unsicher, ob die Stelle für Sie passt?
Bei Fragen: Jana Hinrichsen und Tom Schuchert,
karriere@hkk.de