ExOne/Desktop Metal ist der Pionier und global führende Anbieter von Binder-Jet-3D-Drucktechnologie. Seit 1995 verfolgen wir unentwegt das Ziel, leistungsstarke 3D-Drucker zu liefern, die schwierigsten Herausforderungen lösen und Innovationen ermöglichen. Unsere 3D-Drucksysteme verwandeln in kürzester Zeit Pulvermaterialien- Sand, Keramiken, Verbundstoffe und auch Metal- zu Präzisionsteilen, Metallgussformen und -kerne und innovativen Werkzeuglösungen. Industriekunden nutzen unsere Technologie, um Zeit und Geld zu sparen, Abfall zu reduzieren, ihre Fertigungsflexibilität zu verbessern sowie Designs und Produkte zu liefern, die mit traditionellen Herstellungsverfahren unmöglich waren.

Unser Ziel ist, unseren Technologievorsprung auszubauen und unsere Marktposition weiter zu festi-gen. Möchtest Du uns auf dieser Mission begleiten?

Flache Hierarchien und „Du“ sind Teil unserer Unternehmenskultur.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort bei Augsburg (Gersthofen) in Vollzeit:

Senior SPS-Programmierer (m/w/d)

Der Bereich:

Die Abteilung ist verantwortlich für die Erstellung der Software, die unsere Maschinen steuert und damit eines der Kernteams, das maßgeblich für die Performance unserer 3D-Drucker verantwortlich ist. Dabei steht uns auch das Know-How unserer Kollegen in USA zur Verfügung, auf das wir bei Bedarf immer wieder zurückgreifen.
Darüber hinaus werden diese Lösungen geprüft, getestet und in die Anlage implementiert. Ferner ist der Bereich gegenüber Service und Aftersales unterstützend tätig.

Deine Aufgaben:

  • Maßgebliche Unterstützung bei der fachlichen Weiterentwicklung des Teams
  • Betreuung von externen Kollegen
  • Entwicklung, Test und Implementierung von SPS Steuerungen auf Siemens im Sonderanlagenbau
  • Programmierung von komplexen Sondermaschinen inclusive Visualisierungserstellung
  • Analyse und Optimierung bestehender Applikationen
  • Umsetzung / Programmierung von Sicherheitsfunktionen
  • Technische Dokumentation (Spezifizierung)
  • Ausarbeiten von Lastenheften für intern und extern
  • Abstimmung mit den anderen Entwicklungs-Bereichen, auch in den USA
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern wie Ing.-Büros und auch Zulieferern

Dein Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Informatik, Elektrotechnik) oder vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Bereich SPS-Steuerungen / Automatisierungstechnik / Visualisierung sowie in der Mess-, Regel- und Antriebstechnik
  • Erfahrungen mit Siemens und Beckhoff Tools (TIA-Portal, WinCC, TwinCat, Simulation, Digitaler Zwilling)
  • Idealerweise Erfahrung mit agilen Prozessen (SRCUM)
  • Verständnis für komplexe Zusammenhänge
  • Sehr gute Kenntnisse in den Methoden der modernen Softwareentwicklung und Einbindung in SPS-Programmierung: Erstellen von Softwarearchitekturen, TDD, CleanCode, Refactoring, Designpatterns, Continuous Integration, Continuous Delivery
  • Kenntnisse im Bereich Schaltschrankelektrik, Sicherheitstechnik und Inbetriebnahme von Anlagen
  • teamorientierte, selbständige und systematische Arbeitsweise
  • Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten Dir:

  • ideale Verkehrsanbindung (2 Minuten zur A8, B2 und B17 sowie Zughaltestelle in fußläufiger Entfernung)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle (mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle etc.)
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, wie auch regelmäßige Inhouse-Sprachkurse
  • attraktive betriebliche Altersversorgung
  • moderne Teeküchen mit verschiedenen Kaffeeprodukten und Mineralwasser for free
  • vergünstigte Verpflegung in der hauseigenen Kantine mit abwechslungsreicher Salatbar sowie vegetarischen und fleischhaltigen Gerichten
  • Rabatte in Geschäften und Online-Shops, Fahrradleasing u.a. Benefits
  • Regelmäßige Events, wie Sommerfeste und Weihnachtsfeier

Wir bieten Freiraum für Innovation und intelligente Lösungen.

Wenn Du Dich in einem internationalen Umfeld wohl fühlst, Community schätzt und offen für
„diversity in humanity“ bist, bewirb Dich mit Deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Zeugnisse) und Einkommenserwartung per E-Mail unter
bewerbung@exone.com.   

Wir freuen uns besonders über alle direkten Bewerbungen, die ohne das Einschalten externer Dienstleister eingehen.

Bei Fragen im Vorfeld wende Dich gern an Renate Ratzenberger, Head of Human Resource 
unter der Nummer +49 821 65063 119.

ExOne GmbH | Daimlerstrasse 22 | 86368 Gersthofen | Germany | https://www.exone.com/